seit 1986

freiberuflich als Bühnenbildnerin und Szenographin

bei Theatern, beim Film und Fernsehen und

bei Messen, Ausstellungen und Events tätig

 

2013

Szenenbild

Tatort "Winternebel" 

SWR/MaranFilm

 

2012

Bühnen- und Kostümbild „Fangesänge“

Theater Dortmund , Opernhaus

 

2008- heute 

Szenenbild  Bayerischer Rundfunk,

u.a. „Chiemgauer Volkstheater“

  

2005 - 2007

 Art director Germany, 

„Pravosudie volkov“ deutscher Titel: „Mika & Alfred“,

Bavaria Film GmbH

 

 Szenenbild bei der Sendereihe des WDR

„Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik“

 

        Art director und Szenenbild Bavaria Film GmbH/ZDF

„Eine Liebe am Gardasee“

 

Art director Bayerischer Rundfunk

„München 7“

 

 

2002-2004

Eventorganisation- und leitung bei der Veranstaltungslocation

Aktionsforum Praterinsel GmbH in München

Messen und Produktpräsentationen: u.a. Weinmesse tre bicchieri, Karl Lagerfeld, ...

Firmenevents: u.a. Roland Berger`s Day, BMW Premiumkundenevent,…

Gesellschaftliche Events u.a. der Besuch Prinz Hakon`s in München,...

Und viele private Veranstaltungen

 

  

1998-2002

Ateliergemeinschaft

art agora- atelier für inszenierung und szenographie

GbR /  ilona schwab & walter delazer 

 

Theater und Agora (griech.: Marktplatz) bildeten im Alten Griechenland das Zentrum der Stadt. Beide Orte waren und sind für den "Austausch von Werten im öffentlichen Raum" bestimmt.

art agora hat die kreativen Potentiale in Konzeption/Inszenierung und Szenographie/Raumdesign verbunden und Unternehmen nutzbar gemacht. In der interdisziplinären Zusammenarbeit von Raum und Inszenierung hat das Atelier theatrale Räume für Erlebnis- und Themenwelten bei Ausstellungen, Messen und Events geschaffen.

 

Projekte von art agora

u.a.

Konzeption und Umsetzung

einer Bühnenshow und Promotionsveranstaltungen

für die Kindersendungen des Bayerischen Fernsehens

Programm Marketing BR

ARD Kinderfest, 30ster Geburtstag der Maus in Köln, 2001,

Medienfest Würzburg

  

Konzeption eines Veranstaltungskonzept eines Jahresprorgramms

der Jubiläumsveranstaltung zum 1100 jährigen Bestehen einer Stadt.

Beratung des Initiativkomitees bei der Erstellung der

Organisationsstruktur und die Entwicklung von gestalterischen

Vorgaben für das Corporate Design

 

 Wettbewerbsbeteilung für die Länderpräsentation

Tirol, Südtirol/Alto Adige und Trentino zur Expo Hannover

 

 Mitarbeit bei Milla & Partner, Agentur und Ateliers, Stuttgart

für eine Wettbewerbspräsentation für 7.000 m² Ausstellungsfläche

für die IAA 99 in Frankfurt

 

Konzeption und Gestaltung des Messeauftritts,

Konzeption und Produktion eines Imagefilms,

Aichinger MP Einrichtungsbau GmbH

auf der Euroshop 99 in Düsseldorf

  

Gestaltung des Gastronomie- und Eingangsbereichs

des Freizeitparks, Entwurf und Ausarbeitung des CI,

Gestaltung und Betreuung des Werbeauftritts

des Allgäu Skyline Parks, Bad Wörishofen

  

 

1986 -1996

Bühnen- und Kostümbild

u.a. 

 

Junges Theater Zürich, Heinrich der V

Stadttheater Konstanz, Oleanna  

carousell Theater Berlin, Das Mädchen Kiesel , Alles frei - Stuhl besetzt

Bayerisches Staatsschauspiel, Eine Mutter-Wasa Zeleznova

Dramos Teatas, Kaunas, Litauen, Der Tod und das Mädchen

 

Münchner Volkstheater,

Furcht und Hoffnung der BRD / Furcht und Elend des Dritten Reiches ,

Holzer`s Peepshow,

Wunschpunsch von Michael Ende

Landestheater Tübingen, Schwestern nach Anton Tschechow

Theater der Jugend, München,

Robinson & Crusoe, Jakob oder der Gehorsam, Blutsbrüder, Geheime Freunde, Clinch

 

1980 - 1985

Assistentin für Bühnen- und Kostümbild

bei Produktionen

mit Georg Tabori und AlexanderLang/Volker Pfüller,

Kammerspiele München/Schauspielhaus Bochum/ Rotterdamer showbourg,

Assistentin für Light Design bei Max Keller Kammerspiele München

 

1979 -1985

Studium an der

Akademie der Bildenden Künste, München,

 Bühnen- und Kostümbild bei Prof. Ekkehard Grübler

1983 -1985

Studentensprecherin